Willkommen beim Förderkreis der Leibnizschule e.V. in Offenbach am Main

Übergabe Medienkoffer

 

Im Rahmen der Mitgliederversammlung des Förderkreises der Leibnizschule e.V. am 25.03. 2019 übergab der Vorstand 5 Medienkoffer im Gesamtwert von 12.500 Euro an den Schulleiter Herrn Dombrowski.

 

Diese Spende wurde durch die großzügige Unterstützung eines Unternehmens aus Kronberg in Höhe von 5.000 Euro und dem Förderkreis e.V. ermöglicht.

 

Hochmoderne Technik in Form von Beamer, Ton und Laptop, komfortabel und praktisch im Koffer zu transportieren, ermöglicht es den SchülerInnen der Leibnizschule ihre Medienkompetenz im Rahmen von Vorträgen und Referaten zu erproben und zu erweitern. Rechtzeitig zum Abiturstart an der Schule können die Koffer auch im Rahmen der obligatorischen Präsentationen hervorragend eingesetzt werden.

 

An diesem Abend fanden auch die Neuwahlen des Vorstandes statt. Ausgeschieden ist das langjährige Vorstandsmitglied Herr Klaus Labus, der längst „ausgealtert“ und die Kinder inzwischen erwachsen, lange Jahre verantwortungsvoll, zunächst als Schatzmeister gewirkt und zuletzt die Hompepage betreut hat. Frau Christmann, 1. Vorsitzende, dankte Herrn Labus für sein besonderes Engagement und überreichte ein Weinpräsent.

Als Nachfolge konnte Frau Anna Leyh gewonnen werden, die Kernkompetenzen im Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Marketing aufgrund ihres beruflichen Hintergrundes besitzt. In ihren Ämtern wurden bestätigt: Frau Martina Christmann (1. Vorsitzende, Frau Michaela Braun (Schatzmeisterin) Herr Dr. Thomas Lanio (Schriftführer) und Detlef Kohsow (Projekt Partnerschaft und Jazzmatinee). Als Beisitzer fungieren Herr Dr. Norbert Haider und Oliver Heim.

 

Zukünftig will sich der Förderkreis der Leibnizschule e.V. verstärkt der Gewinnung neuer Mitglieder und dem Fundraising widmen. Durch intensive Zusammenarbeit mit Sponsoren soll die Arbeit des Förderkreises auch weiterhin dauerhaft sichergestellt werden.

Unser gemeinnütziger Verein hat das Ziel, die Bildung und Erziehung, insbesondere durch die finanzielle und ideelle Unterstützung der Leibnizschule und des Projekt „Partnerschaft" mit der Fröbelschule in Offenbach/Main zu fördern.

 

Der Satzungszweck wird verwirklicht insbesondere durch folgende Maßnahmen:

  • Veranstaltungen von Vorträgen und Diskussionen zur Weiterbildung der Schüler
  • Durchführung von Studien- und Bildungsfahrten
  • Besichtigungen und Ausstellungen und Sportveranstaltungen
  • die leihweise Zurverfügungstellung von Ausbildungs-, Lehr und Anschauungsmaterial, Ausbildungshilfsmitteln und Einrichtung von Anlagen, Vorrichtungen, Maschinen und Geräten - auch für ,,Jugend forscht"
  • die der Verbesserung, Erleichterung oder Rationalisierung des Unterrichts
  • der praktischen Ausbildung, der Fortbildung oder der Arbeit der Schülermit- und Schülerselbstverwaltung
  • die Mittelbeschaffung für die o.g. Schule und das Projekt „Partnerschaft".
  • aus Offenbach am Main

 

Haben Sie sich schon einmal überlegt, wie viel Sie bewegen könnten, wenn Sie ehrenamtlich im Förderkreis mitarbeiten würden?

 

Informieren Sie sich auf den folgenden Seiten über uns. Und vielleicht möchten Sie ja etwas zu unserem Verein beitragen. Helfen Sie mit und werden Sie Mitglied.

Unsere Projekte

Sie würden gerne mehr zu uns und unseren Projekten erfahren? Dann lesen Sie mehr zu unserer Arbeit und informieren Sie sich hier.

Über uns

Ihnen gefällt, was wir tun und Sie würden uns gerne im Rahmen Ihrer Möglichkeiten unterstützen? Lesen Sie mehr über uns.