Willkommen beim Förderkreis der Leibnizschule e.V. in Offenbach am Main

LÖWENSTARKES TEAM der Leibnizschule

startet in Berlin bei Jugend trainiert für Olympia

 

Nach der Qualifikation im Juni diesen Jahres gegen starke Boote aus Hanau, Limburg und Frankfurt  starteten wir - Steuerfrau Tasmia, Francesca, Aleksandra, Nadira Victoria und Florentine – als Team der Leibnizschule Offenbach -  im September  2018 beim Bundesfinale in Berlin bei Jugend  trainiert für Olympia, der weltgrößten Schulsportveranstaltung.

Dank des Fördervereins der Leibnizschule hatten wir brandneue Einteiler mit dem Aufdruck „ Team Leibnizschule Offenbach „ in unserem Gepäck. Gemeinsam mit unserem Sportlehrer Herrn Meyer, Frau Hartmann als weibliche Begleitperson, und unserem Trainer Herrn Türsan, starteten wir am Sonntag, den 23.09.2018 mit einem Olympia – Sonderzug für die alle Hessischen Teilnehmer von Frankfurt nach Berlin.

Am Montag, dem ersten Trainingstag hatten alle Boote in Berlin - Grünau mit Wind und Sturm und Wellen   zu kämpfen.

Am Dienstag konnten wir uns auf Anhieb  in einem packenden Rennen gegen Sportschulen aus dem gesamten Bundesgebiet für das Halbfinale qualifizieren.

Am Mittwoch verpassten wir leider den Einzug in das A Finale um eine Milli-Sekunde  und starteten dann im B- Finale, um dann insgesamt einen 8. Platz zu belegen.

Neben den Rennen in auf der Olympia –Regattastrecke von 1936  in Grünau ging es für uns auch in die City von Berlin. Wir standen am Brandenburger Tor, besuchten dort das Stille Museum, standen vor dem großen Fernsehturm… uvm.

Es war eine tolle Zeit und wir haben viel gesehen.

Der Höhepunkt war die große Abschlussparty mit 4000 Teilnehmern in der Max Schmeling Halle.

Das Olympische Feuer wurde von Marcel Hacker (Weltmeister im Rudern) entzündet, es wurde die deutsche Nationalhymne gesungen und alle Sieger wurden geehrt.

Wir haben alle gemeinsam gefeiert und getanzt.

Voller wunderbarer Eindrücke ging es für uns am Donnerstag, den 27.09.2018, wieder mit dem Olympiazug nach Hause.

Wir sagen Danke an den Förderverein der Leibnizschule  für die großartige Unterstützung. Es war uns eine große Ehre, unsere Schule, Offenbach und Hessen zu vertreten.

Weiere Bilder hier.

 

Berlin, wir kommen wieder!

 

Es schrieben:

Nadira Victoria Friedrich und Florentine Schnurrenberger

Unser gemeinnütziger Verein hat das Ziel, die Bildung und Erziehung, insbesondere durch die finanzielle und ideelle Unterstützung der Leibnizschule und des Projekt „Partnerschaft" mit der Fröbelschule in Offenbach/Main zu fördern.

 

Der Satzungszweck wird verwirklicht insbesondere durch folgende Maßnahmen:

  • Veranstaltungen von Vorträgen und Diskussionen zur Weiterbildung der Schüler
  • Durchführung von Studien- und Bildungsfahrten
  • Besichtigungen und Ausstellungen und Sportveranstaltungen
  • die leihweise Zurverfügungstellung von Ausbildungs-, Lehr und Anschauungsmaterial, Ausbildungshilfsmitteln und Einrichtung von Anlagen, Vorrichtungen, Maschinen und Geräten - auch für ,,Jugend forscht"
  • die der Verbesserung, Erleichterung oder Rationalisierung des Unterrichts
  • der praktischen Ausbildung, der Fortbildung oder der Arbeit der Schülermit- und Schülerselbstverwaltung
  • die Mittelbeschaffung für die o.g. Schule und das Projekt „Partnerschaft".
  • aus Offenbach am Main

 

Haben Sie sich schon einmal überlegt, wie viel Sie bewegen könnten, wenn Sie ehrenamtlich im Förderkreis mitarbeiten würden?

 

Informieren Sie sich auf den folgenden Seiten über uns. Und vielleicht möchten Sie ja etwas zu unserem Verein beitragen. Helfen Sie mit und werden Sie Mitglied.

Unsere Projekte

Sie würden gerne mehr zu uns und unseren Projekten erfahren? Dann lesen Sie mehr zu unserer Arbeit und informieren Sie sich hier.

Über uns

Ihnen gefällt, was wir tun und Sie würden uns gerne im Rahmen Ihrer Möglichkeiten unterstützen? Lesen Sie mehr über uns.